Earth Day-Spotlight: Unsere Verpflichtung zur Nachhaltigkeit

April 20, 2018
Aaron Binkley, Director, Sustainability

Während wir als Organisation weiter wachsen, bleibt Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema, dem wir uns zutiefst verpflichtet fühlen. Mit dem Earth Day am kommenden Sonntag wollte ich diese Gelegenheit nutzen, um über die Fortschritte zu sprechen, die wir bisher bei der wachsenden Nutzung erneuerbarer Energien und unserem Engagement für eine nachhaltigere Zukunft erzielt haben.

Es ist kein Geheimnis, dass Rechenzentren extreme Energiemengen verbrauchen können, um die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen. Mit der steigenden Nachfrage nach Echtzeitdaten, KI, maschinellem Lernen und der kontinuierlichen Migration aus Serverschränken in eigens dafür eingerichtete Rechenzentren steigt der Stromverbrauch ständig an. Digital Realty weiß, wie wichtig es ist, die wachsende Nachfrage unserer Kunden nach ressourceneffizienten, nachhaltig errichteten und regenerativ betriebenen Rechenzentren zu befriedigen. Deshalb prüfen wir ständig neue Wege, um uns in diesen Bereichen zu verbessern, während wir unsere Verpflichtungen zur verfügbaren Betriebszeit, Leistung und Skalierbarkeit für unsere Kunden aufrechterhalten und gleichzeitig Wert für unsere Aktionäre schaffen.

Ein aktuelles Beispiel für unsere Bemühungen um diese Initiative war die Zusammenarbeit mit der San Francisco Public Utilities Commission (SFPUC), um die Umstellung auf Treibhausgas-freien Strom für unser 365 Main Street-Rechenzentrum zu ermöglichen, ein Projekt, das uns zu einem der größten Kunden von SFPUC für saubere Energie macht. Das Hetch Hetchy-Energieversorgungssystem der SFPUC stellt eine der saubersten Energiequellen Kaliforniens dar, und dieser Umstieg wird die Treibhausgasemissionen der Stadt erheblich reduzieren – um 24 Millionen Pfund CO2 jährlich – was dem Stromverbrauch von 1.600 Haushalten für ein ganzes Jahr entspricht.

In 2015 führte Digital Realty das Clean Start℠-Programm ein, um Kunden bei der Entdeckung zu helfen, wie einfach es ist, auf saubere Energie umzusteigen. Im selben Jahr haben wir die erste grüne Anleihe der Rechenzentrumsbranche ausgeführt. Wir haben fast 500 Millionen USD an Anleiheerlösen für Gebäudeprojekte mit Umweltzertifikat auf der ganzen Welt bereitgestellt. Seitdem hat Digital Realty seine Erneuerbare Energiebeschaffung deutlich ausgebaut. Mehr als 85 % unseres EMEA-Portfolios beziehen erneuerbare Energien, und in den Vereinigten Staaten haben wir drei Stromabnahmeverträge im Versorgermaßstab abgeschlossen, um erneuerbare Energien aus neuen Wind- und Solarparks in der Nähe unserer Rechenzentren zu beziehen. Diese Verträge erlauben uns, 100 Prozent unserer US-amerikanischen Colocation- und Vernetzungs-Energienutzung mit erneuerbaren Energien zu decken. Die Umweltvorteile dieser PPA sind vergleichbar damit, 58.000 Autos von der Straße zu nehmen oder etwa 515.000 Tonnen Kohlendioxidemissionen pro Jahr zu vermeiden.

Digital Realty hat eines der größten Portfolios von Gebäuden mit Umweltzertifikat in der Rechenzentrumsbranche, mit abgeschlossenen Projekten. Diese Anstrengungen gehen auf unsere erste LEED-Zertifizierung in 2007 zurück. Wir verfolgen auch weiterhin aktiv Initiativen zur Energie- und Wassereinsparung in unserem gesamten Portfolio. Vor 3 Jahren schon sind wir dem US Department of Energy Better Buildings Challenge beigetreten und hatten bis 2017 unsere 20-prozentige Verpflichtung zur Energieeinsparung erreicht (und überschritten).

Obwohl wir große Fortschritte gemacht haben, sind wir uns bewusst, dass Nachhaltigkeit eine fortwährende Reise und kein Ziel ist. Rechenzentren sind das Rückgrat der heutigen digitalen Wirtschaft, und Digital Realty ist bestrebt, eine führende Rolle beim Aufbau einer nachhaltigen digitalen Infrastruktur zu übernehmen. Wir sind überzeugt, dass die Schritte, die wir heute in Richtung Nachhaltigkeit unternehmen, sich auf die gesamte Rechenzentrumsbranche in der Zukunft auswirken werden. Unsere Bestrebungen sind ein Teil des Puzzles, wenn wir mit unseren Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern zusammenarbeiten, um deren eigene Initiativen für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit auszuweiten. Indem wir einen ganzheitlichen Ansatz für unsere Nachhaltigkeitsmaßnahmen verfolgen, sind wir in der Lage, hocheffiziente Lösungen für Rechenzentren zu liefern, die den Bedarf einer zunehmend vernetzten Welt decken.

Kontaktieren Sie uns