search
close-icon
Rechenzentren
PlatformDIGITAL®
Partner
Expertise & Publikationen
Über uns
Language
Login
Ihr Kontakt zu uns

Führung

Unsere visionäre Führung verkörpert die Essenz unserer Mission: Wir erschließen neue Möglichkeiten für unsere Kunden und führen die Welt in eine vernetztere, datengesteuerte Zukunft.
image

Andrew Power

Präsident und Chief Executive Officer

Andrew (Andy) Power ist Chief Executive Officer und Mitglied des Board of Directors von Digital Realty. Andy ist außerdem seit 2021 Präsident von Digital Realty und seit 2015 Chief Financial Officer und verantwortlich für globale Portfoliooperationen, Technologieentwicklung und Innovation, Lösungen für Dienstleister und Unternehmenskunden, Vermögensverwaltung und Informationstechnologie sowie für die gesamten Finanzfunktionen des Unternehmens seine globale Plattform. Bevor er zu Digital Realty kam, hatte Andy Positionen mit zunehmender Verantwortung bei der Bank of America Merrill Lynch inne, wo er zuletzt als Managing Director für Real Estate, Gaming and Lodging Investment Banking fungierte und für die Beziehungen zu über 40 öffentlichen und privaten Unternehmen verantwortlich war, darunter Digital Realty.

Vor seiner Zeit bei Bank of America Merrill Lynch war Andy bei Citigroup beschäftigt, wo er ähnliche Positionen innehatte. Im Laufe seiner Karriere hat er die Durchführung öffentlicher und privater Kapitalbeschaffungen im Wert von über 30 Milliarden US-Dollar geleitet, darunter den bisher größten REIT-Börsengang, sowie Fusions- und Übernahmetransaktionen im Wert von über 19 Milliarden US-Dollar. Andy war Teil des leitenden Underwriting-Teams, das Digital Realty bei seinem Börsengang im Jahr 2004 beriet, und fungierte als leitender Manager bei fast jeder weiteren öffentlichen Kapitalerhöhung.

Andy ist außerdem Mitglied des Board of Directors von Americold Realty Trust (NYSE: COLD), wo er Mitglied des Prüfungsausschusses und des Investitionsausschusses ist. Er erhielt einen Bachelor of Science in Analytical Finance von der Wake Forest University.

Matt Mercier

Finanzvorstand

Matt Mercier ist Chief Financial Officer bei Digital Realty und verantwortlich für die globale Unternehmensfinanzorganisation des Unternehmens, einschließlich Treasury, Kapitalmärkte, Investor Relations, Finanzplanung und -berichterstattung, Buchhaltung und Steuern.

Matt kam 2006 zu Digital Realty und war zuletzt als Senior Vice President Global Finance and Accounting tätig. Während seiner Zeit bei Digital Realty hatte er Positionen mit zunehmender Verantwortung inne, darunter die Leitung der Unternehmensplanung und der Kapitalmärkte, die Leitung von Integrationsprojekten, die Überwachung von Joint Ventures und die Tätigkeit als Hauptbuchhalter.

Bevor er zu Digital Realty kam, war Matt in der Vermögensverwaltung bei Equity Office Properties Trust und als Wirtschaftsprüfer bei KPMG tätig.

Matt hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre und einen Master of Business Administration (MBA) von der University of California, Berkeley.

cloudinary

Greg Wright

Chief Investment Officer

Greg Wright ist Chief Investment Officer bei Digital Realty und verantwortlich für die Leitung der Investitions- und anderen Kapitalallokationsaktivitäten des Unternehmens.

Bevor er zu Digital Realty kam, war Greg Co-Head of Americas Real Estate und Managing Director der Real Estate, Gaming & Lodging Group bei Bank of America Merrill Lynch. Während seiner Zeit bei der Bank of America Merrill Lynch beriet er Kunden in einem breiten Spektrum von Immobilien, Infrastruktur und verwandten Sektoren, einschließlich Digital Realty, strategisch und finanziell. In seiner Funktion als externer Berater von Digital Realty war sein strategisches und finanzielles Fachwissen von entscheidender Bedeutung für die Durchführung von Transaktionen, die für das Unternehmen wirklich transformativ waren. Er fungierte als leitender M&A-Berater bei der Übernahme von Telx im Wert von 1,9 Milliarden US-Dollar, der Fusion mit DuPont Fabros im Wert von 7,8 Milliarden US-Dollar und der Übernahme von Ascenty im Wert von 1,8 Milliarden US-Dollar. Vor seiner Zeit bei Bank of America Merrill Lynch war Greg als Managing Director in der Real Estate & Lodging Group der Citigroup tätig, wo er für die Ausarbeitung und Durchführung strategischer Beratungs- und Kapitalbeschaffungsaufträge sowie für die allgemeine Kundenbetreuung verantwortlich war. Während seiner 25-jährigen Investmentbanking-Karriere schloss er M&A-Transaktionen, Vermögensverkäufe, Joint Ventures, öffentliche und private Schulden- und Eigenkapitalangebote sowie Bankdarlehen für Kunden im Wert von über 200 Milliarden US-Dollar erfolgreich ab. Viele dieser Transaktionen waren die größten und bemerkenswertesten Deals im REIT-Sektor. Greg leitete beispielsweise Teams, die als alleiniger Sell-Side-Berater bei der größten REIT-Fusion der Geschichte fungierten und als aktiver Bookrunner bei den beiden bisher größten REIT-Börsengängen fungierten. Greg arbeitete außerdem bei der Trammell Crow Company in Washington, D.C., wo er als Mitglied des Finanzteams für Akquisitionen, Veräußerungen und Joint Ventures sowie Bau- und Dauerschuldfinanzierungen für mehrere Produkttypen verantwortlich war.

Er erhielt einen Bachelor of Arts in Finanzen von der University of Maryland und einen Master of Business Administration von der University of Michigan.

cloudinary

Cindy Fiedelman

Chief Human Resources Officer

Cindy Fiedelman ist Chief Human Resources Officer bei Digital Realty und verantwortlich für die Leitung der globalen Humankapitalstrategie des Unternehmens, die Talentmanagement, Führungskräfteentwicklung, Vergütungs- und Leistungsprogramme sowie Bemühungen zur Personalintegration im Zusammenhang mit Fusionen und Übernahmen umfasst.

Bevor sie diese Position übernahm, war Cindy Vice President of People & Diversity bei American Airlines, wo sie die unternehmensweiten Integrationsbemühungen leitete, die sich aus der 11-Milliarden-Dollar-Fusion zwischen American Airlines und US Airways ergaben. Darüber hinaus leitete sie weltweit Talentmanagement, Personalbesetzung, Vergütung und Personalwesen. Darüber hinaus hatte sie leitende Positionen im Personal- und Betriebsbereich bei Unternehmen wie Avaya, Sun Microsystems und Comcast inne. Cindy verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz beim Aufbau von Teams, die sich auf die Gewinnung von Top-Talenten, die Umgestaltung von Organisationen, die Leitung von Personalaktivitäten rund um Fusionen und Übernahmen sowie die anschließenden Integrationsbemühungen konzentrieren und auf die Schaffung engagierter Arbeitskräfte.

Sie erhielt einen Bachelor of Art in Kunstgeschichte von der University of Pennsylvania.

cloudinary

Chris Sharp

Chief Technology Officer

Chris Sharp verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Technologiebranche und einen umfassenden Hintergrund in der Entwicklung von Technologiestrategien auf globalen Märkten. Er verfügt über umfassende Kenntnisse des Rechenzentrumssektors und ist gut aufgestellt, um die technische Innovation bei Digital Realty voranzutreiben. Zuletzt war er für Cloud-Innovation bei Equinix verantwortlich, wo er die Entwicklung innovativer Cloud-Service-Lösungen leitete und neue Funktionen entwickelte, die hochleistungsfähige Austausch- und Verbindungslösungen der nächsten Generation ermöglichten und so die breite kommerzielle Einführung von Cloud Computing auf globaler Ebene erleichterten . Zuvor hatte Herr Sharp Führungspositionen bei führenden Netzwerk- und Colocation-Anbietern inne, darunter Qwest Communications, MCI/Verizon Business und Reliance Globalcom.

cloudinary

Jeff Tapley

Chief Commercial Operations Officer

Jeff Tapley kam im August 2013 zu Digital Realty und ist derzeit Chief Commercial Operations Officer. In seiner Funktion ist Jeff Tapley verantwortlich für die Leitung unseres kundenorientierten, konsistenten Konzepts, nach dem wir weltweit bauen und arbeiten.

Ein Schwerpunkt seiner Verantwortung innerhalb des globalen Portfolios liegt in der Zusammenarbeit mit dem Vertriebsteam bei multiregionalen Transaktionen und der Verhandlung globaler Vereinbarungen mit Großkunden. Jeff ist außerdem Mitglied des Investment Committee von Digital Realty und Mitglied des Executive Leadership Teams.

Bevor er zu Digital Realty kam, war Jeff 18 Jahre lang in der Private-Equity-Immobiliengruppe bei Fidelity Investments tätig, gefolgt von zwei Jahren bei Long Wharf Real Estate Partners. Jeff fungierte als Geschäftsführer beider Unternehmen und war maßgeblich an der Akquisition und Strukturierung von Joint Ventures in allen Formen von Gewerbeimmobilien für die vom Unternehmen geförderten Mehrwertinvestitionsvehikel beteiligt.

Jeff hat einen Master of Business Administration (MBA) in Finanzen von der Bentley University, einen Bachelor-Abschluss in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre vom Saint Anselm College und ist zugelassener Finanzanalyst.

cloudinary

Colin McLean

Chief Revenue Officer

Colin McLean ist Chief Revenue Office bei Digital Realty und verantwortlich für den weltweiten Vertrieb und das Marketing im gesamten Rechenzentrumsbereich. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Ausweitung und Vertiefung des Fokus von Digital Realty auf Kunden und Partner sowie auf den Wert, den sie durch die weltweite Nutzung von PlatformDIGITAL ® erzielen können, um den weltweit größten Treffpunkt für Unternehmen, Technologien und Daten zu unterstützen.

Colin kam 2017 zu Digital Realty und war zuletzt als Vertriebsleiter in der Region Amerika tätig. Zu seinen früheren leitenden Führungspositionen bei Digital Realty gehörten der Senior Vice President of Global Accounts und der Leiter der Global Sales Operations und Partnerships & Alliances-Bemühungen.

Bevor er zu Digital Realty kam, hatte Colin immer höhere Führungspositionen bei Siemens und Unify (einem Atos-Unternehmen) inne, wo er leistungsstarke Vertriebs- und Betriebsteams aufbaute und leitete. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Vertriebs-, Technologie- und Betriebserfahrung.

Colin hat einen Bachelor of Arts vom Wofford College und einen Master-Abschluss von der Pepperdine University.

cloudinary

Jeannie Lee

Executive Vice President, General Counsel and Secretary

Jeannie Lee ist Executive Vice President, General Counsel und Secretary von Digital Realty und verantwortlich für die Leitung der globalen Rechts-, Nachhaltigkeits-, Risikomanagement-, Governance- und Compliance-Funktionen. Sie trat 2010 in das Unternehmen ein.

Vor ihrem Eintritt in das Unternehmen war Jeannie als Unternehmensanwältin bei Latham & Watkins LLP tätig, wo sie in den Bereichen öffentliche Unternehmensvertretung und Kapitalmärkte, Fusionen und Übernahmen sowie Risikokapitalfinanzierungstransaktionen tätig war.

Jeannie erhielt einen Bachelor of Arts von der University of California, Berkeley und einen Juris Doctor-Abschluss von der University of Michigan Law School.

cloudinary

Serene Nah

Managing Director, Head of Asia-Pacific

Als Managing Director, Head of Asia Pacific, leitet Serene Nah das Team von Digital Realty im asiatisch-pazifischen Raum, um die Reichweite der globalen Rechenzentrumsplattform des Unternehmens weiter zu erhöhen und den Wert von PlatformDIGITAL®, dem weltweit größten Treffpunkt für Unternehmen, Technologien und Daten, in der Region zu steigern.

Serene bringt umfangreiche Erfahrungen im Bereich Infrastrukturimmobilien und Technologieinvestitionen im asiatischen Raum mit. Sie kam von Kerry Properties zu Digital Reality, wo sie als Executive Director und Chief Financial Officer (CFO) für die Bereiche Finanzen, Unternehmensentwicklung, Strategie und Betrieb zuständig war. Davor war sie Leiterin des Portfoliomanagements in Asien bei Silverlake Partners, einer globalen Private-Equity-Gesellschaft im Technologiebereich. Derzeit ist sie Mitglied des Verwaltungsrats von ESR und Digital Core REIT und stellvertretende Vorsitzende der Asia Pacific Data Center Association, die sich für einen gemeinschaftlichen Dialog zu Fragen der Rechenzentrumspolitik in der Region einsetzt.

Serene hat ihre Fähigkeiten in den Bereichen Finanzen, Fusionen und Übernahmen sowie Geschäftsumwandlung in verschiedenen Funktionen bei General Electric über zehn Jahre lang verfeinert. Ihre letzte Funktion bei GE war die des CFO von GE Capital Greater China.

Serene schloss ihr Studium an der Nanyang Technological University Singapore mit einem Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft ab und absolvierte einen Executive Master of Business Administration (MBA) von Kellogg-HKUST. Sie ist in Singapur ansässig.

cloudinary

Steve Smith
Geschäftsführer, Amerika

Steve Smith, Managing Director für Amerika, leitet das Team von Digital Realty bei der Förderung des profitablen Wachstums und des Werts von PlatformDIGITAL in der Region Amerika. Sein übergeordneter Schwerpunkt liegt auf der Abstimmung der Investitions- und Betriebsstrategie der physischen Vermögenswerte von Digital Realty und der branchenführenden erweiterten Technologiefähigkeiten, um das Kundenwachstum zu beschleunigen.

Smith kam nach acht Jahren bei CoreSite zu Digital Realty , zuletzt in der Rolle des Chief Revenue Officer, wo er für den Kundenlebenszyklus verantwortlich war, einschließlich Vertrieb und Vertriebstechnik, Marketing und Innovation neuer Produkte. Einschließlich früherer Positionen bei SAP und Avaya bringt er mehr als 25 Jahre Managementerfahrung in den Bereichen Unternehmenssoftware, Netzwerk, Managed Services und Rechenzentrum mit.

Steve hat einen Bachelor of Arts (BA) in Betriebswirtschaft von der University of New Mexico.

cloudinary