Hero Energy Conservation

Ressourcenschonung

Reduzierung der Umweltauswirkungen

Rechenzentren weisen einen enormen Strom- und Wasserverbrauch auf. Wir überwachen und verwalten aktiv den Strom- und Wasserverbrauch und ergreifen Maßnahmen, um Energie einzusparen.  Wir ergreifen unter anderem folgende Maßnahmen, um Ressourcen einzusparen:

  • Auditierung bestehender Anlagen für operative Verbesserungen
  • Kostengünstige und kostenlose Upgrades
  • Investitionen in Kapitalprojekte, die erhebliche Strom-, Wasser- und Kosteneinsparungen ermöglichen und Anreize setzen

Energieeinsparung

Energieeffiziente Rechenzentren haben eine geringere Auswirkung auf die Umwelt und kosten weniger im Betrieb. Wir befassen uns mit der Leistung unseres Rechenzentrumsportfolios, indem wir in unsere Betriebsanlagen investieren, um die Effizienz zu verbessern, den Ressourcenverbrauch zu senken und so unseren Kunden Kosteneinsparungen zu ermöglichen.

Digital Realty ist bestrebt, die Energieeffizienz kontinuierlich zu verbessern, die PUE kontinuierlich zu verbessern und die Gesamtbetriebskosten zu senken. Wir nutzen die Normen ISO 14001 Umweltmanagementsystem und ISO 50001 Umweltmanagementsystem, um unsere Aktivitäten zu strukturieren, die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften zu fördern und um unsere Emissionen und unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Wir benchmarken und zertifizieren unsere Bestandsobjekte nach von unabhängigen Dritten verifizierten Energieeffizienzrahmen, einschließlich ENERGY STAR- und NABERS-Zertifizierungen.

Abfall und Wassereinsparung

Wir berücksichtigen Wasserverfügbarkeit, Kosten und alternative Versorgungslösungen für Trinkwasser, wie beispielsweise kommunal bereitgestelltes Aufbereitungswasser, sofern verfügbar. Ebenso bewerten wir die Abfallentstehung und lenken Abfälle nach Möglichkeit um. Wir bauen auf unserem bisherigen Erfolg auf, indem wir greifbare, dokumentierte Ergebnisse zur Wassereinsparung liefern. Gleichzeitig blicken wir in die Zukunft und arbeiten weiter daran, die begrenzten Wasserressourcen unseres Planeten zu schützen und zu erhalten. Unsere globale Wasserstrategie legt den Schwerpunkt auf die strategische Rolle, die Wasser im Betrieb von Digital Realty spielt. Sie identifiziert Regionen, in denen Wasserqualität und -knappheit ein Risiko für den zuverlässigen Betrieb unserer Rechenzentren darstellen, und schafft eine Pipeline von Projekten und Möglichkeiten, um die Position von Digital Realty hinsichtlich Wassereinsparung, Belastbarkeit und Redundanz in unserem Betrieb zu verbessern.

Vorteile von energieeffizienten Rechenzentren

  • Geringere Auswirkungen auf die Umwelt, da weniger Baumaterialien zur Errichtung benötigt werden – gleichzeitig branchenführende Stromverbrauchseffizienz

  • Einsatz hocheffizienter Kühlsysteme, die den Einsatz von Wasser zur Kühlung überflüssig machen

  • Erhöhung des Anlagenwertes und Senkung der Betriebskosten

    / 3 / 2 / 1
    Meeting Better Buildings Challenge

    Die Better Buildings Challenge erfüllen

    In 2014 wurde Digital Realty einer der ersten Rechenzentrum-Anbieter, der an der Better Buildings Challenge teilnahm, einer Initiative des US-Energieministeriums zur Senkung des Stromverbrauchs. Unser Ziel war es, unsere Gebäude bis 2024 um 20 Prozent energieeffizienter zu machen (gegenüber 2013). Bis Ende 2016 hatten wir dieses Ziel erreicht.

    Heute setzen wir die Stärkung unseres Engagements für die Energieeinsparung fort und erwarten weitere Fortschritte in unserem Portfolio, während wir unsere Ziele erweitern.

    Verfolgen Sie unsere Fortschritte


    Digital Realty ist der erste REIT für Rechenzentren, der ENERGY STAR-Partner wird und damit unser Engagement zur Messung und Verbesserung der Energieeffizienz unserer Rechenzentren verstärkt.