13-23 Templar Road

Digital Erskine Park 2 ist eine neue Einrichtung, die sich neben unserem bestehenden Rechenzentrum im Erskine Park befindet. Es handelt sich um eine 19 MW-Anlage, die phasengleich mit 9 MW gebaut werden soll, die in Q4 2018 fertig ist. Digital Erskine Park 2 kann zu PIPE-IX hinausreichen, dem zweitgrößten IX in Australien im Digital Erskine Park 1.

  • 16,8 MW Gesamtanlagen-IT-Kapazität
  • Büro- und Lagerfläche von ca. 14.000 Quadratfuß
  • Bodenbelastung 12,5 kN/m²
  • Vielfältige Konnektivität zu SYD10 für Carrier-Services.
  • Eröffnung im zweiten Halbjahr 2018
13 Templar Road – ImmobilienbroschüreHerunterladen

Für weitere Informationen oder um eine Tour zu planen

Verfügbare Services in Erskine Park

Rechenzentren

Sehen Sie sich unsere vollständige Liste an Dienstleistungen an, einschließlich Colocation, maßgeschneiderter Lösungen und ein Fokus auf Nachhaltigkeit für eine komplette Ökosystemstrategie für Rechenzentren.

Konnektivität

Vernetzung steht bei den Rechenzentren von Digital Realty im Mittelpunkt, da dadurch eine eine sichere, schnelle und zuverlässige Konnektivität über unser gesamtes Ökosystem hinweg ermöglicht wird.

Informationen zur Einrichtung

Gebäude
  • 2 Stockwerke
Gesamtgröße des Gebäudes
  • 176,000 ft²
Überschwemmungsgefahr
  • Kein Risiko
Leistung des Versorgungsnetzes
  • 90 MVA
UPS-Stromkapazität (kW)
  • 16,800 kW
Maximale Leistungsdichte
  • 250 watts/ft²
Redundanz der Kühlanlage
  • N+1 DSE
Stromkapazität Generator (kW)
  • 35,200 kW
Compliance-Zertifikate
  • SOC 2 für das 1. Quartal des Jahres 2020 geplant
  • SOC 3 für das 1. Quartal des Jahres 2020 geplant
  • PCI-DSS für das 1. Quartal des Jahres 2020 geplant
  • ISO 9001 geplant im 1. Quartal 2019
  • ISO 14001 geplant im 1. Quartal 2019
  • ISO 27001 geplant im 1. Quartal 2019
Top
Kontaktieren Sie uns